„Wir sind mit der bisherigen Zusammenarbeit sehr zufrieden.”
Geschäftsführer eines Industrie- und Handelsunternehmens
„Sie haben eine sehr gute Arbeitsorganisation und eine zuverlässige Ausführung der bestellten Übersetzungen gezeigt.”
Generaldirektor einer staatlichen Verwaltungsbehörde
” Wir schätzen die Zusammenarbeit mit dieser Agentur aufgrund der hohen Qualität der Fachübersetzungen.”
Geschäftsführer eines Innovations- und Energieunternehmens
„ATOMINIUM beschäftigt ein Team von qualifizierten Spezialisten.”
Vertriebsleiter aus der Industrie
„Wir schätzen die Zusammenarbeit mit ATOMINIUM wegen der hohen Qualität der Übersetzungen, der Vertraulichkeit der Dokumente und der Ausrichtung auf die Bedürfnisse des Kunden.”
Geschäftsführer eines Investmentfonds

Albanisch

saranda-HE4XS58-min

Die Ursprünge der albanischen Sprache gehen auf das 7. – 8. Jh. n. Chr. zurück, wird von über 6 Millionen Menschen gesprochen und ist nicht nur in Albanien, sondern auch im Kosovo und in Nordmazedonien Amtssprache. Das Albanische wird in zwei Hauptdialekte unterteilt, zwischen denen erhebliche Unterschiede existieren. Die erste Varietät, das Toskanische (alb. toskë), das die literarische Norm ist, wird hauptsächlich im Süden des Landes gesprochen, während die zweite, das Gegische (alb. gegë), im Norden Albaniens sowie im Kosovo und in Mazedonien gesprochen wird.

Wir helfen bei der Übersetzung